Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Fr 16 Aug 2013, 10:51
Statistik
Wir haben 25 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Neunfinger.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1340 Beiträge geschrieben zu 225 Themen

Halle der Überlebenden (HDÜ)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Halle der Überlebenden (HDÜ)

Beitrag von Gast am Mo 03 Dez 2012, 19:34

HdÜ

von Franconianhell » 19. Feb 2010 15:56

Morgen ist es so weit, die Plüschtierschar wagt sich das erste mal in die Halle der Überlebenden. Anbei möchte ich die Bosse erklären, nicht dass es sich so wie beim ZI 50 Run verhält und während des Runs erst recherchiert wird. Bei meinen Erklärungen stütze ich mich auf die Beschreibungen der letzten beiden PC-Games-RoM-Sonderhefte.

Andriol

Lvl: 58
LP: 4.012.185

Sicksister schrieb:Der Kampf beginnt wenn man die Brücke vor dem Boss betritt, deswegen sollten alle "zusammen" die Brücke betreten, da sonst einige nicht am Kampfgeschehen teilnehmen können.
Der Boss kommt von seiner Erhöhung auf die Brücke und sollte dort dann vom Tank abgefangen werden.
Chat-Verfolgung ist hier überlebenswichtig!
Zorn der Götter: Wird mit den Worten " Spürt den Zorn der Götter" angekündigt.
Es tauchen zwei weitere Hüter auf die einmal längs die Brücke überqueren und dabei zwei Feuerspuren hinterlassen, welche pro Sekunde 4k Schaden verursachen.
So schnell wie möglich sollte ein Platz gesucht werden an dem sich keine Feuerspur befindet.
Die beiden Hüter lassen immer eine Feuerspur frei.
Verheerender Angriff: wird mit den Worten "Denkt nicht einmal daran die Geheimnisse des Schreins zu erkunden" angekündigt. Dieser trifft den Tank mit 20-30K Schadenspunkten, Heiler sollten davor den Zauberbalken des Bosses oder den Chat im Visier haben um davor schon verstärkt Heilung auf den Tank zu zaubern.
Schwerttanz, wird mit den Worten " Dieser Ort...wird der Friedhof der Eindringlinge sein" angekündigt, Androil verursacht bei jedem der sich in seiner Nähe befindet über 9k Schaden.
In diesem Fall einfach von Ihm weglaufen.
Hat der Boss noch 25% seiner LP wirkt er kurzzeitig "Absorbieren", er verursacht dann keinen weiteren Schaden, wir in dem Fall dann ebenfalls nicht.
Ab diesem Zeitpunkt fällt die Fähigkeit "Zorn der Götter" weg.
Es kommen also keine Hüter mehr über die Brücke geschossen.
Allerdings beginnt hier die Schwertphase, d.h. er wirkt auf den Tank "Schwert des Donners", "Schwert der klirrenden Kälte" und "Schwert der wütenden Flamme", die Heiler müssen bei jedem dieser Angriffe ca 20k Schaden wegheilen müssen.
Ab 5% seiner LP gerät Androil in Raserei, an dieser Stelle werden seine Angriffe schneller und verursachen noch mehr Schaden.
An dieser Stelle ist es ausserordentlich wichtig das die Heiler noch über genügend Mana verfügen.
Zu diesem Zeitpunkt sollten auch alle Verteidigungsmöglichkeiten aktiviert werden.

Dem ist was den Kampfablauf betrifft, nichts weiter hinzuzufügen, aber um uns alle etwas zu motivieren verlinke ich einige der Drops dieses Bosses:

http://romdata.buffed.de/?i=212103
http://romdata.buffed.de/?i=212098
http://romdata.buffed.de/?i=224770
http://romdata.buffed.de/?i=224930

Glamo

Lvl: 58
Lp: 4.001.120

Einzige Aufgabe des Tanks in dem Kampf: Glamo Tanken. 2 Heiler kümmern sich um die Gesundheit des Tanks. Die normalen Angriffe machen etwa 7 - 9k Schaden. Zudem castet er einen Flächenschaden. Dieser trifft alle Nahkämpfer in Reichweite mit rund 2,7k Feuerschaden.
Nun zu seiner größten Tücke: Er castet einen Einzelziel-Angriff auf ein willkürliches Teammitglied. Im Chat kündigt er an, wer sein nächstes Ziel ist. Sobald er diesen Angriff startet muss der Betroffene dringend schadensreduzierende Maßnahmen einleiten (Priester, Mages z.B. Aura), da dieser Angriff tödlich endet.
Weiterhin ruft er Helfer mit in die Schlacht. Hierbei handelt es sich um Elite Mobs (Prosekuren, Jäger und Grauensucher), die es durch CC (Crowd Control) zu kontrollieren gilt. Schaden muss auf sie jedoch nicht projeziert werden, da sie nach kurzer Zeit wieder verschwinden. Die einzigen Gefahren die von ihnen ausgehen, ist dass sie sich bei nicht durchgehendem CC auf die Heiler stürzen und diese in ihrem Heilcast unterbrechen.

Drops:

http://romdata.buffed.de/?i=212097
http://romdata.buffed.de/?i=224908
http://romdata.buffed.de/?i=224903
http://romdata.buffed.de/?i=224914

Guldamor

Lvl: 58
Lp: 1.001.681

Dieser Boss wird zuerst aus dem Bereich des Raumes vom Tank herausgezogen, in dem er sich befindet. Grund hierfür sind Kreise dort auf dem Boden, die demjenigen der darauf steht einen höheren Schadensausstoß gewährt. Logische Schlussfolgerung, die Kreise machen sich also die Fernkämpfer zu Nutze. Leider bleiben diese Kreise jedoch nicht fix auf der Stelle, sondern spawnen immer wieder im Raum (Erinnert etwas an den Eiswächter in der ZI). Diese gilt es also immer wieder aufzusuchen und den Boss von ihnen fernzuhalten.
Nun zum Kampfablauf:
1. Es spawnen im gesamten Raum immer wieder rote Kugeln, die es vor allem von den Magiern verlangen, sie wegzubomben/wegzugewittern. Sollte dies nicht geschehen, wird der AoE des Bosses, sobald er diesen castet verstärkt. Er kündigt diesen mit dem Satz: "Ruhe! Es scheint als müsste man euch beibringen Still zu sein!" an.
Zudem erscheinen im Raum immer wieder große Diamanten. Guldamor kündigt dies mit dem Spruch "Vernichtung! Reinkarnation!" Kehrt an die Anfänge der Welt zurück an. Er selbst portet sich nun an einen fixen Punkt. Dazu sagt er: "Das ist heilig. Niemand darf es mitnehmen!".
Die Diamanten bewegen sich nun auf ihn zu. Die Gruppe sollte alles daran legen, diese Kristalle zu zerstören, bevor sie den Boss erreichen. Ansonsten wird Guldamor mit einem günstigen Effekt belegt (Ich stelle mir das in etwa wie beim Adepten in SoK vor, wenn das Fass nicht pünktlich fällt)
Wenn der Boss nach 10 Minuten nicht gefallen ist, geht er enrage, mit einem wahrscheinlichen Whipe als Folge.
Sobald Guldamor nur noch 5% seiner Lebenspunkte besitzt werden seine Schläge schadensintensiver, wodurch hier auch die Heiler nochmals voll gefordert werden.

Drops:

http://romdata.buffed.de/?i=224907
http://romdata.buffed.de/?i=225080
http://romdata.buffed.de/?i=224890
http://romdata.buffed.de/?i=212022

Vrantal

Lvl: 58
Lp: 8.000.028

Hier gilt es wie vor dem ersten Boss, den Raum gemeinsam zu betreten, da der Eingangsbereich versiegelt wird, sobald ein Spieler die Bosskammer betritt.
Außerdem sehr wichtig:
Lootverteilung auf jeder gegen jeden.
Der Boss hängt von der Decke herab und wird dort auch zu Anfang angegriffen. Er sucht sich wie der 2. Boss wahllos ein Opfer aus und attacktiert diesen mit 18.000 Schaden. Es ist jedoch ersichtlich, wen er als nächstes mit diesem Angriff versieht, da er sein Opfer voher anvisiert/ansieht.
Es ist immens wichtig, gleich zu Anfang so viel Schaden wie möglich auf den Boss zu machen, da dies später nur mit viel Taktik möglich ist.
Zudem spawnen in dieser Phase des Kampfes immer wieder kleine Feuergegner, die es gilt auf einen Punkt zu ziehen und dort wegzubomben.
In der zweiten Phase verwandeln sich 2 zufällige Gruppenmitglieder in Golems und finden sich an der Decke des Raumes wieder. Anbei können sie die eigenen Fertigkeiten nicht mehr nutzen, bekommen dafür jedoch drei neue.
1. Entfachung = DoT (Damage over Time)
2. Schwere Runenkanone = Schadensfertigkeit mit 2 Sekunden Castzeit
3. Kompakter Runenstrahl = Tötet instant einen Gegner
Das Problem an der Sache ist, dass diese Fertigkeiten erst aufgeladen werden müssen. Dies passiert, indem die restlichen Mitstreiter am Boden, dort auftauchende Kristallmonster töten und bei diesen Runenkraftkerne looten (deswegen auch jeder gegen jeden).
Sobald die beiden Zwangsgolems nun ihre Fertigkeiten einsetzen können werden diese nun nicht auf den Boss projeziert (Dieser ist in dieser Phase unbesiegbar), sondern auf sogenannte Aqua Himmelsfeuer die durch den Raum schweben. Diese können ausschließlich von den beiden Spielern an der Decke und nur mit den neuen Skills vernichtet werden. Für jedes getötete Himmelfeuer verliert der Boss 2% seiner LP (Umgerechnet 160.000 LP). Dieses Prozedere zieht sich solange hin, bis der Boss schließlich down ist.
Noch etwas wichtiges zum Schluss: Bevor gelootet wird, die Würfeleinstellungen wieder auf
Würfeleinstellungen normal
umstellen.

Drops:

http://romdata.buffed.de/?i=212097
http://romdata.buffed.de/?i=224900
http://romdata.buffed.de/?i=224910
http://romdata.buffed.de/?i=212094

Zygro

Lvl: 58
Lp: 5.001.401

Die Aufstellung bei diesem Boss erinnert an Blutrünstige Klaue in HdO. Der Ritter tankt den Boss frontal, der Rest der Gruppe positioniert sich hinter Zygro, optimalerweise auf dessen Kleid.
Der Kampf unterteilt sich in zwei Phasen, die immer wiederkehren.
1. Phase: Zuerst wird aller Schaden auf den Boss projeziert. Die größte Gefahr dabei ist sein "Blutiger Pfeilsturm". Dabei handelt es sich um einen AoE, der jedem Spieler 5k Lp abzieht. Dieser Angriff wird mit den Worten: "Lasst mein Blut alle Sünden fortwaschen!" angekündigt.
2. Phase: mit den Worten: "Dieses Blut wendet sich gegen euch", verschwindet Zygro aus dem Kampf und es Spawnen Elitemobs des Blutes. Diese können jeglicher Klasse des Spieles angehören, mit all deren Fertigkeiten. D.h. Priester/Druiden können heilen, Schurken einen Schattenschritt machen, Mages stillen usw...
Zudem wirkt in dieser Phase ein DoT auf die gesamte Gruppe. Sind all diese Gegner besiegt, tritt wieder Zygro in den Kampf ein und der Ablauf aus Phase 1 tritt wieder in Kraft.
Wichtig bei diesem Kampf sind vor allem für die Manaklassen genügend Manatränke, da vor allem die Heiler sich auf intensive Arbeit einstellen müssen und der Kampf sich anhand der vielen Lp des Bosses arg in die länge ziehen kann.

Drops:

http://romdata.buffed.de/?i=224898
http://romdata.buffed.de/?i=212023
http://romdata.buffed.de/?i=212100
http://romdata.buffed.de/?i=224927

Mantarick und Sydaphex

Mantarick
Lvl: 58
Lp: 1.500.420
Sydaphex
Lvl: unbekannt
Lp: 3.700.000

Dieser Kampf beginnt nicht mit dem Betreten des Raumes, sondern muss ausgelöst werden. Der Tank legt einen Hebel im Bossraum um, woraufhin Mantarick (auf einer Kutsche, von einem Pferd gezogen) erscheint.
Nun beginnt ein klassischer Bosskampf. Der Tank beackert den Boss während die DDs seine LP senken.
Das einzige was in dieser Phase zu beachten ist, ist der AoE "Erdschock" des Bosses. Dieser sollte aber für die Heiler kein Problem darstellen.
Die zweite Phase des Kampfes wird damit eingeläutet, dass sich Manatrick nun von seinem Pferd trennt, dass mitten in die Gruppe rennt und einen satten AoE vom Stapel lässt.
Nun schlägt die Zeit des Kundschafter. Dieser ist nun damit beschäftigt, den Boss selbst durch den Raum zu kiten, während der Ritter nun das Pferd antankt. Der Rest der Gruppe teilt sich nun auf. Während die Nahkämpfer sich nun um das Pferd kümmern, machen die Fernkämpfer weiter Schaden auf Mantarick.
Die dritte Phase: Nun spawnen in allen Ecken des Raumes farbige Kristalle (blau, weiß, rot & grün). Der Kampf geht trotzdem wie in Phase 2 weiter. Jedoch erhalten alle Spieler im Verlauf einen farbigen Buff, woraufhin sie so schnell wie möglich den farblich passenden Kristall dazu aufsuchen und per klick aktivieren müssen. Sind alle Kristalle aktiviert, beginnt die letzte Phase des Kampfes. Sollte es misslungen sein, alle Kristalle zu aktivieren wiederholt sich dieses Procedere.
Vierte und letzte Phase: Nun hat es die Gruppe nicht mehr mit Mantarick sondern dessen bösen Zwillingsbruder Sydaphex zu tun.
Nun ist es an der Zeit jegliche Schadensverstärker zu zünden, denn Sydaphex muss nach spätestens 5 Minuten down sein, sonst geht er enrage und ür die Gruppe endet das mit einem Whipe.

Drops:

http://romdata.buffed.de/?i=212024
http://romdata.buffed.de/?i=212101
http://romdata.buffed.de/?i=224887
http://romdata.buffed.de/?i=224915

Andaphelmor

Lvl: 58
Lp: 10.000.588

Die Bosskammer birgt acht verschiedene Portale, von denen sechs für den Kampfverlauf immens wichtig sind (Die anderen beiden auf 12 und 6 Uhr sind nur der Eingang und der Ausgang und auf meiner Grafik nicht berücksichtigt).



Jedem dieser Portale wird nun vor dem Kampf ein DD zugeteilt. Die restlichen Spieler werden so im Raum verteilt, dass einer der Heiler sich um den Tank kümmern kann, die Restlichen so, dass die DDs, soweit sie an den Portalen stehen noch im Heilradius sind.
Zu Phase 1: Die zugewiesenen DDs nehmen nun ihre Position an den ihnen zugewiesenen Portalen ein. Der Tank geht auf Andaphelmor los und tankt diesen in der Mitte des Raumes. An den Portalen spawnen nun zeitversetzt Gegner, deren Namen auf ein bestimmtes Portal hinweisen (z.B. Eis für blau). Der Mob wird nun von dem zuständigen DD zum farblich passenden Portal gekitet, und darf erst dort sterben. Dadurch wird das erreichte Portal aktiviert. Die DDs, an deren Portalen schon/noch kein Mob gespawnt ist richten ihren Schaden auf den Boss. Ob ein Portal aktiviert wurde sieht man an farbigen Kreisen vor einem Portal. Sollte ein Mob sterben, bevor er vor das richtige Portal gekitet wurde sterben instant 2 zufällige Spieler.
Zu Phase 2: Alle Spieler werden mit farbigen Debuffs belegt, die langsam auslaufen. Immer 2 Spieler haben eine Farbe. Bis zum Auslauf des Debuffs gilt es nun das farblich passende Portal zu erreichen. Wer zu langsam ist oder sich im Portal geirrt hat, wird von dem Debuff nach dessen Ablauf getötet.
Zu Phase 3: Nun fokusieren alle Mitstreiter ihren Schaden auf den Boss. Während dieser Phase schweben von der Raumdecke farbige Planeten. Diese gilt es zu zerstören. Jedoch lassen sich gelbe Planeten nur mit physischem Schaden zerstören, grüne nur von magischem Schaden. Allein rote Planeten lassen sich von beiden Schadensarten zerstören. Für jeden zerstörten Planeten verliert Andaphelmor 3% seiner LP (333.333 LP).
Sobald alle Planeten zerstört sind, beginnt wieder Phase 1 und alle DDs suchen wieder ihre Portale auf.

Sollte der Boss nicht nach 10 Minuten down sein, geht er enrage und es führt logischerweise zum Whipe.

Drops:

http://romdata.buffed.de/?i=212105
http://romdata.buffed.de/?i=224896
http://romdata.buffed.de/?i=224902
http://romdata.buffed.de/?i=212104

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten