März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kalender Kalender

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Fr 16 Aug 2013, 10:51
Statistik
Wir haben 22 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist zaara.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 1322 Beiträge geschrieben zu 213 Themen

Grab der 7 Helden (7H)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Grab der 7 Helden (7H)

Beitrag von Gast am Mo 03 Dez 2012, 19:26

Grab der sieben Helden

von Isel » 16. Jan 2012 01:03
soooo ^^

heute am 15. Januar 2012 hat sich eine mutige Gruppe gefunden, um das Heldengrab mal anzutesten
Die Gruppen wie folgt aus:

Gruppe 1 Gruppe 2

Coppelius - Tank Tyrese - Tank
Garretthethief - PDD Garretthethief - PDD
Höllenengel - PDD Höllenengel - PDD
Miscaro - PDD Vensol - MDD
Goos - Heal Goos - Heal
Isel - Heal Isel - Heal

Mehrmals haben wir versucht den ersten Boss namens Jenny Giant zu legen. Der Trash bis dahin war relativ einfach, nur eine bestimmte Gruppe musste sehr schnell liegen, da sonst ein Dämonenportal beschworen wurde.
Endlich bei Jenny angekommen, stellte sich folgende Frage:

Wie zum Teufel entzünden wir unsere, aufm Weg aufgesammelten, Fackeln ?
Wieso diese Frage ? Nun nach den ersten 20% des Bosses, wird diese sich mehr oder weniger unsichtbar machen und somit unangreifbar werden, was jedoch nicht auf Gegenseitigkeit beruht ^^ Sie haut weiter munter auf uns drauf.
Nun da sie unsichbar geworden ist, müssen wir die vier Kerzenhalter entzünden die im Raum stehen, damit wir Jenny wieder sehen können.

Folgende Methode wurde gewählt:

Einer geht den Steinhaufen anklicken, der die Fackeln anzünden kann, die vier Fackelträger tunken ihr Fackeln ins Öl neben den Haltern und gehn dann zum Spieler mit den Steinen, der diese dann benutzt.
Jedoch ist uns erst später aufgefallen, dass nach dem Eintunken, ein Buff von ca. 3-4 Sekunden abläuft, in denen die Fackeln entzündet werden können.

Nachdem wir dann ein Video von Apokalypse von Scabhta geguckt haben, haben wir unsere Methode etwas abgeändert.
Einer nimmt die Steine, 6 an der Zahl, und läuft dann in die Mitte. Die Fackelträger warten an ihren jeweiligen Kerzenhaltern auf das Kommado des Steinträgers, damit sie ihre Fackeln eintunken können. Dann laufen diese zum Steinträger, der selbige benutzt und somit die Fackeln entzündet. Sollte das der Fall sein, bekommt jeder einen De-buff von ca. 30 sec, der einem sagt, dass eure Hände brennen. Zurück zu den Kerzenhaltern laufen und diese dann entzünden.

Ist alles gut verlaufen, sollte Jenny dann auch wieder sichtbar sein. Also können die nächsten 20% runtergehauen werden. Danach fängt das Fackelevent von vorne an. Die Steine sind so abgezählt, dass man zur Not noch einen in Reserve hat. Man sollte also sparsam sein.

Nach dem zweiten Mal laufen, beschwört Jenny den Sill "Tausendfeder", der irgendwo im Raum als ne Art Splittersternsturm nieder geht. Aus diesem sollte man dringend rauslaufen, potten und evt noch nen Kuchen werfen, wobei das mit dem Kuchen noch nicht getestet wurde ob der auch funzt.

So das war soweit schon mal alles was unsere Gruppen herausgefunden haben Mir hat es sehr viel Spass gemacht und ich freue mich schon weiter dort rumtesten zu können ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten